Neuigkeiten

Spendenaktion „Hilfe für die Helfer“ war voller Erfolg

Genau eine Woche hatten die Vereine, die bei der Spendenmeisterschaft der Nussbaum Stiftung teilnahmen, um Geld für ein Projekt zu sammeln. Ganz schön wenig Zeit, um das Ziel zu erreichen, welches sich die Ambulante Hospizgruppe gestellt hatte: 800 Euro für Supervisionen der Ehrenamtlichen aus dem Trauerteam. Doch dank der fleißigen Verbreitung des Spendenaufrufs und der großzügigen Spenden von Freunden und Unterstützern der Hospizgruppe konnte das Ziel tatsächlich erreicht werden!

Dafür möchten wir uns bei allen Helfern und Spendern ganz herzlich bedanken!

Der gesammelte Betrag wird nun noch durch die Nussbaum Stiftung erhöht und das Leitungsteam der Hospizgruppe kann die Organisation der Supervisionen in Angriff nehmen – damit auch die Helfer Hilfe bekommen.

 

Text: Claudia Leitloff, Bild: Ulrike Kuhlmey