Neuigkeiten

Neues Angebot für Trauernde in Bad Schönborn

die Ambulante Hospizgruppe Bruchsal und Umgebung freut sich, ab September mit einem Café Regenbogen in Bad Schönborn starten zu können!

In Abstimmung mit der Gemeindereferentin Beate Hintermayer-Tilly, die im „Laurentiushäuschen“ in Kronau monatlich samstags ein Frühstück für Trauernde anbietet, möchten wir das Angebot in der Region nun mit unserem Café Regenbogen erweitern.

Jeweils am zweiten Sonntag des Monats bieten wir trauernden Menschen im Familienzentrum Langenbrücken die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und das gemeinsame Erleben zu teilen. Betreut durch zwei Ehrenamtliche der Ambulanten Hospizgruppe kann in geschütztem Rahmen geweint, gelacht, sich erinnert, neuer Mut und Kraft geschöpft werden.

Das Angebot ist offen und unverbindlich. Eine Anmeldung ist nicht nötig – Sie sind herzlich eingeladen!

Erster Termin ist Sonntag, der 08. September von 15:00 – 17:00 Uhr, im Familienzentrum Langenbrücken, Huttenstraße 13 in 76669 Bad Schönborn.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon: 07251 – 320 40 10 oder per Mail unter: bruchsal@hospizgruppe.de