Neuigkeiten

Spendenübergabe bei dm – die Aktion „HelferHerzen“ brachte der Hospizgruppe 600 Euro

Etwas ungewohnt war es für die Mitglieder der Ambulanten Hospizgruppe schon, in der Aktionswoche „Herz zeigen“ im Bruchsaler dm-Markt Kunden anzusprechen und über die Arbeit der Hospizgruppe zu berichten. Doch einmal ins Gespräch gekommen, zeigten sich viele sehr interessiert und waren gern bereit, mit ihrem Herzen für die Ambulante Hospizgruppe zu stimmen. So konnten wir uns am Ende nicht nur über die positive Resonanz und die große Anzahl „gespendeter“ Herzen, sondern auch über den daraus resultierenden Spendenanteil von 600 Euro freuen.

Ein großes Dankeschön an die tatkräftigen Mitglieder und alle Menschen, die uns mit ihrem Herz unterstützt haben!

 

Foto: Cornelia Bauer, Wochenblatt Bruchsal
v.l.: Ernst-Dieter Elschner, Ulrike Fank-Klett und Uwe Schreiber nahmen bei der Spendenübergabe den Scheck für die Ambulante Hospizgruppe entgegen